Heute, einige Wochen später hörte ich wie Mausdame aus der Birkenstraße fröhlich der Mausdame aus der Löwenzahnstraße erzählte, dass der Neffe vom Sohn des Herren aus der Nußstraße dem Cousin von der Mausdame aus der Eulenstraße dem seinem Bruder aus dem Gänseblümchenweg das Bein mutwillig gebrochen hatte. „Mei, der is halt ab und zua mal a etwas wuilda.“, wurde die Aktion von dem Neffen vom Sohn des Herren aus der Nußstraße verständnisvoll kommentiert.

Innerlich kopfschüttelnd ging ich meines Weges.

Advertisements