image

image

Eine sehr sehr liebe und gute Freundin von mir hatte Geburtstag und ich wusste einfach nicht was ich ihr schenken sollte. Aber da ich sie des öfteren auch mit Bento-Fotos ärgern darf, beschloss ich ihr ein eigenes zu machen. Weil aber noch meine Bestemausifreundin mit kam, sollte sie natürlich nicht beim essen zu sehen.. Und damit Mausrich nicht am nächsten Tag leer ausginge machte ich also drei Bentos, einen im Sonnenuntergang durch einen Wald auf Ski fahrenden Schneemmann.

Aus den Paprikas wurde ein von Just Bento like Sweet Pepper Kinpira, dazu gab es mit Sojasauce gedünsteten Brokkoli und Babymais aus dem Glas.
Der Reis wurde mit Karottenstückchen verziert und seine Augen bekam er von schwarzem Sesam verliehen.

Neben an vernaschten ein Apfelhase und ein Radischenmäuschen eine Linzertorte.

Eigentlich wollte ich alles mit Salatblättern ummanteln, damit keine Sauce zu dem Kuchen lief, jedoch hatte sich ein anderes Ungetier an jedem Salatblatt gütlich getan und war so mit leider unbrauchbar und musste mir mit Baran/Sushi-Gras behelfen.
Da Mausrich sein Bento ja transportieren musste war doch die Sauce zum Apfel gelaufen, aber der Kuchen, schmeckte laut seiner Aussage auch mit einem Hauch von Soja Sauce…

Advertisements