Vor einigen Jahren, als Mausl1 noch ein Baby war, dekorierte ich die Decke der Küche von der alten Wohnung neu.

Es ging ganz schnell und war sehr einfach. Allerdings etwas einseitig gesprenkelt.

Mausl1 war damals ca. 10 Monate alt und bekam in seinem Hochstuhl einen Babyspinatbrei gefüttert. Zumindest versuchte ich es, doch Mausl1 hampelte und zappelte nur rum. Irgendwann haute ich total entnervt mit der flachen Hand auf den Tisch, erwischte dabei den abgelegten vollen Löffel, der in diesem Moment mit der Suppenschüssel als Katapult zusammen fungierte und schleuderte den grünen Brei bis hoch an die Decke, wo es wie eine einfarbige Explosion kleben blieb.

In diesem Moment musste ich so über mich lachen und steckte dabei Mausl1 an. Und der Brei war „gegessen“.

…zum Glück hatte er damals nicht gelernt wie ein Essenskatapult funktioniert…

Advertisements