Mausl1 schaute mir heute morgen dabei zu, wie ich Mausl2.2 Medizin machte. (Mausl2.2 hat leider Epilepsie, wenn wir Glück haben nur Mäuschenepilepsie, die sich im Laufe der Zeit verwächst, muss aber seit September täglich morgens und abends Antiepileptika einnehmen… irgendwann demnächst kommt dazu ein „Beitrag“, der mir nur nicht so leicht aus den Fingern fließen will..)

„Ich will auch Medizini haben.“, meinte Mausl1 neben mir. „Nein, das geht nicht. Mausl2.2 braucht die Medizin und man darf auch nicht einfach so aus Spaß Medizin nehmen.“, antwortete ich.

Mausl1 seufzte schwer neben mir: “ Ich hab aber keinen Spaß.“

Advertisements