image

Guten Morgen! Und schon wieder fängt ein neuer Tag an. Gestern hatte ich japanische Kartoffelsalatbällchen gemacht, die zum größten Teil aus Kartoffeln, etwas Gemüse, vegane Mayonnaise, Zitronensaft und Gewürze bestehen. Meine Variante war aber dann so unformbar, dass ich eine gute Ladung Vollkornsemmelbrösel hinzugefügen musste, bis ich problemlos Bällchen formen konnte.
Den Mausls2.1 und Mausl2.2 hat es nicht geschmeckt. Mausl1 und der Mausloma1 schon. Ich fand sie auch lecker und kann sie mir im Sommer unterwegs richtig gut vorstellen.

Dazu hat er vegetarische Salamiblumen bekommen, sowie ein Stück Banane, paar Trauben, paar Paranüsse, Nougatkissen (scheinbar vegan, gefunden bei Aldi Süd) vom Frühstück und ein Vitamin-Bärchen (vom DM).
Die Bärchen kaufe ich eigentlich nur wegen dem VitaminB12 und kriegen die Kids sporadisch.
Das gestrige Bento hatte ihm auf jeden Fall geschmeckt, es blieben nur 2 Trauben übrig.

Have a nice Day!

Advertisements