image

Guten Tag! Hier bekommt Mausrich ein Bento mit Quinoa und einer Gemüse-Linsen-Sauce mit. Dazu einen Apfel, eine Kiwi, Para-Nüsse und iiihhh bääh eine Salami mit. Hatte er sich gewünscht… wenn man ein Spacebar zu Hause hat kann man dies sehr schön, ohne Reue austauschen….

Die Sauce besteht aus
Etwas Olivenöl
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 roten Paprika
1 Zucchini
alles in Streifen geschnitten und zusammen mit dem Olivenöl in einem Topf relativ weich dünsten.
1 Packung passierte Tomaten
etwas Wasser
1 paar Löffel Grünkohl aus dem Glas (besser wie nichts)
1 klein geschnittenen Apfel
dazugeben und alles pürieren.
Dann eine 3/4 Tasse mit roten Linse hinzufügen, gegebenfalls etwas Wasser hinzugeben und zusammen mit dem pürierten Gemüse weich kochen lassen und zum Schluss bei Bedarf wieder pürieren.
Zum Ende hin mit
Tomatenmark
Ingwerpulver
Kräuter de Provence
und Tamari nach Geschmack würzen.

Es kam bei Mausl2.2 so gut an, dass er gleich 3 mal einen Nachschlag wollte.
In einem Reformhaus hatte ich Brokkolipulver in Rohkost Qualität entdeckt und als die Sauce etwas kühler war, hatte ich noch 2 EL rein gerührt.
…und wieder ein Sieg in der Mama-Gemüse-Küche!

Advertisements