image

Guten Morgen! Gestern hab ich mich dazu verleiten lassen eine Donut-Form zu kaufen, ähnlich wie eine Muffinbackform und gleich ausprobiert.
Der Vorteil ist, dass der Teig nicht frittiert werden muss, trotzdem schmeckt er sehr fluffig kauig – Hefe wird hier gegen Backpulver getauscht.

200g Mehl
100g Seidentofu
60-80g Zucker
1 Packung Weihenstephan Backpulver
1-2 EL Zitronensaft (gegebenfalls Zitronenabrieb)
Etwas gemahlene Vanille
1 Prise Salz
4 EL Öl
bis zu 200ml Milchersatz

Alles zusammen verrühren und so viel Milch dazu geben bis ein dickflüssiger Teig entsteht.
Den Teig in eine gefettete Donut-Form jeweils bis zur Hälfte geben und im Backofen bei Umluft 180C 10-15 Min backen lassen.
Falls die Kringel nicht gleich aus der Form beim um drehen raus purzeln, ca. 5 Min abkühlen lassen und noch mal probieren.
Und nach Wunsch dekorieren.

Ich könnte mir das ganze auch in einer Muffinform vorstellen.

Advertisements