image

Hallöchen!
Ich bin wieder da. Zu mindest von der Motivation her.
Also stellte ich mich heute morgen in die Küche, schnibbelte Gurke und eine halbe Paprika klein, mischte ein Dressing zusammen, packte dies in eine Bento Box und streute ein paar vorgekeimte Alfa Alfa Sprossen drüber.
Nebenbei kochte ich 3 Maiskolben weich, schnitt den Mais vom Kolben runter, mit tanzenden Fingern weil heiß heiß, schnitt da nach eine Zwiebel klein, dünstete diese in einem Topf mit etwas Öl, gab dann gemahlenen Ingwer und Koriander dazu, kurz darauf das meiste von dem Mais, goß etwas Gemüsebrühe und Kokosnussmilch drauf und ließ das ganze etwas ziehen.
Dann würzte ich es mit etwas Zitronensaft und Currypulver. Pürierte, zumindest versuchte ich es, mit dem Zauberstab… leider blieb es etwas stückelig.. goß davon etwas in die schon vorgewärmte Thermosschüssel und gab noch einen Löffel von dem ganzen Mais hinein. Fertig. Juhu!
Kurz darauf fragte mich Mausrich, was ich für heute geplant habe. „Nichts besonderes, wieso?“

„Könnten ja was unternehmen“, meinte Mausrich.

„Musst du nicht heute in die Arbeit?“, fragte ich.

„Nein, heute ist ein Feiertag! “

Aaaaaahhhhh!!!!

Advertisements